Bitte überprüfen Sie, ob Sie eTA Visum für Vietnam benötigen

Das e-Visum für Vietnam ist eine elektronische Reisegenehmigung für Bürger aus förderungsberechtigten Ländern, die nach Vietnam reisen möchten.
Das e-Visum berechtigt Sie zu einmaligen Aufenthalt in Vietnam von maximal 30 Tagen.

Warum e-visa?
  • Keine Warteschlangen am Flughafen für die Ausstellung des Stempels
  • Keine zusätzlichen Stempelgebühren (bis zu 85 $)
  • Keine Notwendigkeit, ein physisches Foto von sich selbst zur Visumausstellung zu haben
  • Ankunft/ Verlassen von Vietnam über einen der 28 internationalen Checkpoints
  • Der Besuch der Botschaft ist nicht erforderlich
  • Das ganze Visumverfahren ist online - man muss nur ein e-Visum ausdrucken und es am Flughafen vorzeigen. Das ist alles!


Das e-Visum für 30 Tage ist jetzt für Bürger von 82 Ländern verfügbar.



Das e-Visum ist nur dann gültig, wenn die Einreise durch eine der nachfolgenden Ankunftshäfen erfolgt:

Internationale Flughäfen:
  • Cat Bi International Airport (Hai Phong)
  • Cam Ranh International Airport (Khanh Hoa)
  • Can Tho International Airport
  • Da Nang International Airport
  • Noi Bai International Airport (Ha Noi)
  • Phu Bai International Airport
  • Phu Quoc International Airport
  • Tan Son Nhat International Airport (Ho Chi Minh City)


Grenzübergänge:
  • Bo Y
  • Cha Lo
  • Cau Treo
  • Huu Nghi
  • Ha Tien
  • Lao Bao
  • Lao Cai
  • Moc Bai
  • Mong Cai
  • Nam Can
  • Song Tien
  • Tinh Bien
  • Xa Mat


Seehäfen:
  • Cửa khẩu Cảng Đà Nẵng Da Nang Seaport
  • Hon Gai Seaport
  • Hai Phong Seaport
  • Nha Trang Seaport
  • Quy Nhon Seaport
  • Ho Chi Minh City Seaport
  • Vung Tau Seaport


Gemäß Vietnam-Gesetz muss das Verfallsdatum des Visums mindestens 30 Tage vor dem Ablaufdatum des Passes liegen. E-Visum-Inhaber müssen das ausgedruckte e-Visum und den gültigen Reisepass am Checkpoint vorlegen.

Bitte beachten Sie:
Zwei Fotos müssen im Antragsformular enthalten sein:
- das Foto (4x5cm): Das Bild soll das gesamte Gesicht in Frontalansicht und mit offenen Augen zeigen ( ohne Brille oder Kopfbedeckung).
- eine Fotoseite des Reisepasses: Ganze Seite mit Foto, persönlichen Daten und ICAO – Zeilen (ein maschinenlesbarer Bereich).

Die Einwohner folgender Länder benötigen kein Visum, wenn Sie als Touristen einreisen:
90 Tage - Chile
30 Tage - Kambodscha, Indonesien, Kirgisistan, Laos, Malaysia, Singapur, Thailand
21 Tage - Philippinen (über 21 - muss E-Visum beantragen)
14 Tage - Brunei, Myanmar (über 14 - muss E-Visum beantragen)
15 Tage - mit Einschränkungen (es ist möglich nur wenn der Abstand zwischen zwei visumfreien Besuchen mindestens 30 Tage beträgt. Die Flugtickets müssen ausgedruckt werden. Ansonsten ist ein E-Visum erforderlich) - Belarus, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Italien, Japan, Norwegen, Russland, Südkorea, Spanien, Schweden, Vereinigtes Königreich